Allgemeine Geschäftsbedingungen_

 

Diese gelten für alle auf der Webseite angebotenen Leistungen

Anmeldung

Du kannst dich schriftlich per Mail anmelden. Die Anmeldung ist mit der Bestätigung von meiner Seite verbindlich, ein Vertrag kommt damit zustande.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt bei Einzelcoachings, Meditationen und Yoga Unterricht vor Ort in bar. 
Bei Wochenendanlässen und Seminaren erfolgt diese bis 4 Wochen im Voraus. Reisekosten trägst du selber.

 

Widerrufsrecht

Für das Einzelcoaching darf eine Stornierung bis 24 Stunden vor dem Termin erfolgen, ansonsten fallen 25% der Sitzungskosten an.

Bei Wochenendanlässen und Seminaren kann eine Stornierung bis 3 Wochen vor dem Anlass erfolgen und somit wird der Preis zu 80% zurück erstattet. Bei kurzfristigen Absagen im Zeitraum von unter 3 Wochen bis 24 Stunden fallen 65% der Seminargebühr an. Absagen unter 24 Stunden oder nicht erscheinen 100%. Diese Stornierung darf in einem schriftlichen Schreiben begründet werden.

Haftung
Mahalo Coaching betont, dass die Coaching & Therapieform kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen sind. In allen Veranstaltungen werden körperliche und psychiche Gesundheit vorausgesetzt.

Die Tiefe und die Zielerreichung, sowie das Einlassen auf den eigenen Prozess bestimmst du selbst.​

Schweigepflicht

Mahalo Coaching unterliegt keiner gesetzlicher Schweigepflicht, behandeln Deine Themen jedoch mit absolutem Stillschweigen auf Grund Deines Vertrauens.

Die Transformationstherapie erspart nicht den Gang zum Arzt und ich gebe in keiner Form Heilversprechen ab!